Familienausflug am Starnberger See
Ausstellungen und Museen
mehr

Ausstellungen und Museen

Kloster Benediktbeuern

ZUK Zentrum Umwelt und Kultur

Das Zentrum für Umwelt und Kultur (ZUK) im Kloster Benediktbeuern bietet als modernes Bildungs- und Tagungszentrum ein reichhaltiges Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Damit möchten wir die Wertschätzung und den Einsatz für das Leben in seiner ganzen Vielfalt vermitteln.

Mehr erfahren
Bulle von Tölz Museum

Bulle von Tölz Museum

Einen zentralen Ort in Bad Tölz, einen Treffpunkt für Liebhaber und Fans der Serie zu suchen und vor allem diesen zu finden war nicht so ganz einfach.

Mehr erfahren
Das Tölzer Stadt Museum

Das Tölzer Stadtmuseum

Das Stadtmuseum Bad Tölz präsentiert auf drei Ausstellungsebenen einen Querschnitt der Geschichte des Tölzer Landes. Mit einer Geschichte von mehr als 100 Jahren hat unser Museum bereits mehrere Umzüge und Überarbeitungen erfahren.

Mehr erfahren
Museum der Stadt Geretsried

Museum der Stadt Geretsried

Die Dauerausstellung zeigt u. a. die Themen 2. Weltkrieg, Flucht, Vertreibung und Lagerleben. Darüber hinaus werden Objekte und Erinnerungsstücke aus der alten Heimat der Vertriebenen gezeigt.

Mehr erfahren
Franz Marc Museum, © TKujat

Franz Marc Museum

Das Franz Marc Museum in Kochel a. See ist seit seiner Gründung, 1986, dem Werk Franz Marcs gewidmet. Der 2008 eröffnete Erweiterungsbau bietet neue Möglichkeiten für das museale Konzept.

Mehr erfahren
Walchenseekraftwerk

Walchenseekraftwerk

Das Walchensee-Kraftwerk gehört zu den größten Hochdruck-Speicher-Kraftwerken Deutschlands. Das besondere daran: Oben und unten befinden sich zwei natürliche Becken (Walchensee und Kochelsee), dazwischen eine Rohrverbindung und an deren Ende die Generatoren eines leistungsfähigen Wasserkraftwerks.

Mehr erfahren
Geigenbaumuseum Mittenwald

Geigenbaumuseum Mittenwald

Das Geigenbaumuseum wurde 1930 gegründet und ist seit 1960 in einem der schönsten und ältesten Häuser in Mittenwald untergebracht. Die Ausstellung zeigt das Geigenbauhandwerk und seine mittlerweile über dreihundertjährige Entwicklung, verknüpft mit der Ortsgeschichte.

Mehr erfahren