Familienausflug am Starnberger See
Vom Blomberghaus zum Zwiesel
mehr

Vom Blomberghaus zum Zwiesel

Winterwanderung, Winter | Schwierigkeit: mittel

Eine urige Brotzeit im Blomberghaus und atemberaubende Aussichten am Zwiesel.

Tourdaten

  • Ausgangspunkt: Blomberghaus
  • Endpunkt: Blomberghaus
  • Schwierigkeit:mittel
  • Strecke:4.092528724 km
  • Dauer:1:20 h
  • Aufstieg:189 hm
  • Abstieg:189 hm

Beste Jahreszeit

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Vom Parkplatz aus kannst du bequem mit der Blombergbahn bis zur Bergstation fahren und von dort die ca. 10 Minuten zum Blomberghaus gehen. Alternativ gehst du zu Fuß die 500 hm bis zum Blomberghaus über den Winterwanderweg hinauf. Am Blomberghaus vorbei, geht es weiter bis zum Zwiesel.

Der Rückweg erfolgt über die Schnaiter Alm, unterhalb des Zwiesel. Alternativ kannst du auch den gleichen Weg wieder zurückgehen.Wieder zurück am Blomberghaus angekommen hast du dir eine urige Brotzeit verdient!

Der Weg wird zur bis 50 Hm unter dem Zwiesel geräumt. Beim Rückweg über die Schnaiter Alm beachte bitte die aktuelle Schneelage!

Vom Blomberghaus zum Zwiesel, © Tölzer Land Tourismus
3 - Gipfel - Panoramatour, © Tölzer Land Tourismus
3 - Gipfel - Panoramatour, © Tölzer Land Tourismus
3 - Gipfel - Panoramatour, © Tölzer Land Tourismus
3 - Gipfel - Panoramatour, © Tölzer Land Tourismus
3 - Gipfel - Panoramatour, © Tölzer Land Tourismus
Vom Blomberghaus zum Zwiesel, © Tölzer Land Tourismus
3 - Gipfel - Panoramatour, © Tölzer Land Tourismus

Sicherheitshinweis & Ausrüstung

Sicherheitshinweise

Aktuelle Schneelage beachten!